1960                geb. in Bischofswerda

1972                Malzirkel in Bischofswerda unter Rosso Majores

bis 1978          allgemeinbildende Schule und Abitur

1978-1987      Militärdienst in der NVA, Offizier der Panzertruppen

1987                Abbruch der militärischen Laufbahn

seit 1986         Beschäftigung mit dem expressionistischen Maler Carl Lohse

1987-1991      Hausmann, Heizer, Mitarbeiter der Volkssolidarität, Gelegenheitsarbeiten, intensive Beschäftigung mit Malerei und Kunstgeschichte

1991                            Gründung der Interessengemeinschaft Carl Lohse, Eintritt in den Malkreis Bischofswerda unter Rolf Werstler

bis 1993          Aufarbeitung des Nachlasses von Lohse, Errichtung der Carl-Lohse-Galerie, Übergabe in kommunale Verantwortung

1993                            Eintritt in die Künstlergemeinschaft „Freie Gruppe Oberlausitz“, rege Ausstellungstätigkeit bis 2003

1995-1997      Malerlehre, Abschluß

1999-2003      kultureller Mitarbeiter im Ernst-Rietschel-Kulturring Pulsnitz, Bearbeitung des Nachlasses des Londoner Malers Walter Nessler, Galeriearbeit, Ateliergemeinschaft mit Jens Hackel bis Herbst 2003

2002                tägliches Zeichnen in der Landschaft

2003/2004      weiterhin intensive Landschaftsmalerei sowie Arbeiten zu Körper und Akt; Beschäftigung mit dem Werk Curt Querners

2005                Selbständigkeit; Reise zu van Gogh

2006                            Italienreise, Studien der Antike und ägyptischer Kunst; Einrichtung einer Internet-Galerie (www.galerienuetzsche.de)

2007                            Beschäftigung mit Emil Nolde und den impressionistischen Skagen-Malern

2008                Landschaftsstudien in den Alpen (Aosta-Tal)

2009                            Tägliches Zeichnen in der Landschaft, ca. 700 Arbeiten. Nützsches Erntedank - Ausstellung zum Landeserntedankfest

2010                Ausstellungszyklus „Streifzüge“ zum 50. Geburtstag

2011                            Antike-Studien in der Türkei, Nachlassbearbeitung Jens Hackel, Ausstellungsvorbereitung 100. Geburtstag H. Rosso Majores

2012                Landschaftsstudien in Süddänemark. ff. Bearbeitung des Nachlasses von Jens Hackel. 30 Jahre in Kromlau – zahlreiche Herbst-Arbeiten

2013                als ehrenamtlicher Mitarbeiter im Ernst-Rietschel-Kulturring e.V. Pulsnitz. Studien zur römischen Antike. Dokumentation alter Bauernhäuser und Wirtschaftsgebäude. Betreuung von Malschülern. Hofkunst – Kunsthof (Kunstaktion mit Konzert im sog. Bischofssitz Bischofswerda)

2014                Nordseestudien in Dänemark. Ehrenamtliche Tätigkeit zur Wiederbelebung der Carl-Lohse-Galerie Bischofswerda. Bau optischer Geräte

2015                Zahlreiche Aktivitäten im Rahmen des Carl-Lohse-Jahres zum 120. Geburtstag und 50. Todestag. Übernahme des Künstlernachlasses von Dietrich Arlt zur Katalogisierung. Remember-Ausstellung mit der Freien Gruppe Oberlausitz

2016                Nachlaßbearbeitung Dietrich Arlt. Studienreise nach Mittelitalien

2017                Übergabe Arlt-Nachlaß (9.300 Arbeiten). Alpenstudien. Ausstellungsbeteiligung „Stadt – Landschaft“ Ostsächsische Kunsthalle Pulsnitz

2018                Ehrenamtliche Unterstützung der Ausstellung „Carl Lohse – Expressionist“ im Albertinum Dresden

                                    Jütlandstudien

                        Ehrenamtliche Mitarbeit im Ernst-Rietschel-Kulturring Pulsnitz

2019                weitere ehrenamtliche Tätigkeit im Ernst-Rietschel-Kulturring Pulsnitz

                        u.a. Vorbereitung der Ausstellungen von Horst Leifer und Hubertus Giebe

2020                Ausstellungen zum 60. Geburtstag in Pulsnitz, Königshain und Dresden

Verheiratet seit 1982, Töchter Christine und Juliane, Enkel Karl

 

 

Ausstellungen (Auswahl)

Seit 1991 zehn Gruppenausstellungen mit Franz, Hackel und Werstler sowie Gästen (Drechsler, Brunko, Grunert, Warnatzsch).

Außerdem zahlreiche Ausstellungen und Ausstellungsbeteiligungen, u.a. in Ludwigsburg, Derrylane und Sheldongallery Belfast (Nordirland), Kreismuseum Senftenberg / Galerie am Schloß, Gryfow (Polen), Behindertenwerkstätten Bischofswerda, Regierungspräsidium Dresden, Kleine Galerie Weißwasser/OL, Weinheim, im Sächsischen Landtag, im Barockschloß Neschwitz, in der Galerie „Hans Nadler“ Elsterwerda, wiederholt im Kavaliershaus Kromlau und im Kunstbahnhof Herrnhut/OL. Zyklus „Streifzüge“ mit Ausstellungen in Dresden (Galerie Sillack), Kromlau (Kavaliershaus), Klinikum Rothenburg/OL, Schloß Hainewalde, Menantes-Gedenkstätte Wandersleben, Ernst-Rietschel-Kulturring Pulsnitz

Weitere Kleinausstellungen, Einzelarbeiten, Schaufensterausstellungen, Hinterhofausstellungen zum Tag des offenen Denkmals, Kunst:Offen in Sachsen, Advent im Atelier.

Arbeiten in staatl. und privatem Besitz, Pressereflexionen

 

Kontakt:          Falk Nützsche * Am Schillerplatz 7 * 01877 Bischofswerda * Tel. 01577 399 4573 *

Mail: falk@galerienuetzsche.de * Web-Seite: www.galerienuetzsche.de

Ostsächsische Kunsthalle

Robert-Koch-Str. 12

01896 Pulsnitz

 

Bis auf weiteres GESCHLOSSEN!

 

 

Gerd Hallaschk – Malerei und Skizzenbücher

Werner Tübke – Grafiken

 

28.03.-5.07.2020 

 

________________________

 

Galerie im Geburtshaus Ernst Rietschels

Rietschelstr. 16

01896 Pulsnitz

 

Dauerausstellung Ernst-Rietschel

Schaudepot

 

Bis auf weiteres GESCHLOSSEN!

 

_______________________

 

Kultursaal der VAMED Klinik Schloss Pulsnitz

Wittgensteiner Str. 1

01896 Pulsnitz

 

Falk Nützsche – Antike Ausgrabungsstätten

 

28.03.-5.07.2020

 

Bis auf weiteres GESCHLOSSEN!

 

 

Geöffnet: Sonntag 14-17 Uhr und nach Vereinbarung

 

Tel.: 035955 42318

 

Info 035955/42318

Veranstaltungen 2020

 

Der Ernst-Rietschel-Kulturring e.V. lädt ein!

 

Veranstaltungsort:

Kultursaal der VAMED Klinik Schloss Pulsnitz

Wittgensteiner Str.. 1

01896 Pulsnitz

 

Konzert, Vorträge Ausstellungen 2020

Veranstaltungsort Kultursaal der VAMED Klinik Schloss Pulsnitz

 

Alle Veranstaltungen falle bis auf weiteres aus!

 

Beginn immer 19 Uhr, wenn nicht anders angekündigt!

 

 

10.04. Ostern bei den Sorben

Siegmar Schubert, Regisseur, Ohorn

 

19.04. 16 Uhr Lessings Glückseeligkeit und Leid

Dieter Fratzke, Germanist, Kamenz

Geburtshaus Ernst Rietschels, Rietschelstr. 16

 

25.04. Du und ich sind ein Zufall

Zum 100. Geburtstag von Gottfried von Einem: „Briefe an Andrea“

Jasmin Hoppe, Lesung und Gesang; Franns-Wilfried von Promnitz, Lesung und Klavier

 

02.05. Podium Violine Plus

Studierende der Klasse Prof. Annette Unger; Klavier: Yuri Murakami

Hochschule für Musik Carl Maria von Weber

 

13.05. Goethes Malerin – Leben und Werk der Louise Seidler (1786-1866)

Dr. Sylke Kaufmann, Leiterin Lessing Museum Kamenz

 

03.06. (Sherlock) Holmes

Texte von und mit Lutz Hillmann, Intendant des Deutsch-Sorbischen Volkstheaters Bautzen

 

27.06. Klavierkonzert

Werke von Beethoven, Chopin u.a.

Jan Vorrath, Klavier, Halle*

 

04.07. Trojka: KammerWeltmusik mit Folk, Klezmer und Balkananleihen.

Grenzgängercellist Matthias Hübner; Soulpianist Albrecht Schumann; Rockgitarrist Rico Wolf; Dresden

 

22.07. Lass’ jedem seine Freuden, gönn ihm, dass er sich erquickt, wenn (er) sittsam und bescheiden auf den eignen Teller blickt. (Wilhelm Busch)

Ein literarischer Streifzug mit Lars Jung, Sprecher und Sonnhild Fiebach, Klavier

 

19.08. Peter Joseph Lenné – Gärten, Parke, Landschaften (1990)

Karl Friedrich Schinkel – Dem Baumeister zum 200. Geburtstag (1981)

Filmvorführung von Regisseur und Kameramann Werner Kohlert

 

30.08. Klavierabend

Marie Jäschke, Klavier, Berlin*

 

03.09. Sommerkonzert

Gemischter Chor Pulsnitz

 

16.09. Der Zoo im Wandel der Zeiten

Bernd Großer, Direktor, Tierpark Zittau

 

23.09. Der Knopf, die schönste Verschlusssache seit Jahrtausenden

Vortrag Friedericke und Klaus Köstner, Kulmbach

 

07.10. Bühne und Kanzel im Dialog. Erfahrungen mit Predigt und Theater

Vortrag Christof Heinze, Pfarrer, Radebeul

 

24.10. Herbstkonzert im Beethovenjahr

Werke von Ludwig van Beethoven

Annette Unger, Violine & Zhora Sargsyan, Klavier

 

14.11. Klavierabend

Studierende der Klassen Prof. Wolfgang Glemser und Veronika Glemser (Cottbus)*

 

25.11. Johann Gottlob von Quandt (1787 - 1859)

Kunstliebhaber, Mäzen und Goetheverehrer

Peter Große, Quandtverein Dittersbach

 

27.-29.11. 27. Modellbahnausstellung

RSK Modellbahnfreunde Pulsnitz

Ostsächsische Kunsthalle, Robert-Koch-Str. 12

 

13.12., 15 Uhr Festliches Weihnachtskonzert

Gemischter Chor Pulsnitz

 

02.12. Der Pfefferkuchen, eine Weihnachtsgeschichte?

Vortrag von Siegmar Schubert, Ohorn

 

24.12. 15 Uhr Und wieder nun lässt aus dem Dunkeln die Weihnacht ihre Sterne funkeln!

Lars Jung, Sprecher; Cornelia Schumann, Viola; Thomas Mahn, Klavier; Dresden

 

*In Zusammenarbeit mit der Deutschen Chopin-Gesellschaft e.V.