Kunstverein

Der Ernst-Rietschel-Kulturring e.V. wurde 1991 in Pulsnitz gegründet und ist heute privater Träger der Galerie im Geburtshaus Ernst Rietschels und der ostsächsischenkunsthalle in Pulsnitz. Vom Ernst-Rietschel-Kulturring e.V. konnte der erste neue Kunstpreis in Sachsen nach der Wende ausgelobt werden, der Ernst-Rietschel-Kunstpreis für Bildhauerei. Im Laufe der nun schon über 20jährigen Geschichte entstand eine Sammlung mit Gemälden und Skulpturen sowie einem grafischen Bestand von Rietschel bis zur Gegenwart. Großzügige Stiftungen, private Spenden und Vermächtnisse bilden die Grundlage dieser Sammlung. Einige der inzwischen über 100 Mitglieder engagieren sich ehrenamtlich und betreuen die Öffnungszeiten der beiden Ausstellungsorte. Wir freuen uns sehr über neue Mitglieder.

www.ernst-rietschel.com



Galerie im Geburtshaus Ernst Rietschels

Rietschelstr. 16

01896 Pulsnitz

 

Dauerausstellung Ernst-Rietschel

Schaudepot

 

Öffnungszeiten:

So 14-17 Uhr

und nach Vereinbarung

 

 

_______________________

 

Kultursaal der HELIOS Klinik Schloss Pulsnitz

Wittgensteiner Str. 1

01896 Pulsnitz

 

 

Emil Pischel - Gemälde, Aquarelle & Zeichnungen

 

Ausstellung:

25.08.-4.11.2018

 

Öffnungszeiten:

So 14-17 Uhr

und nach Vereinbarung

 

Tel.: 035955 42318

______________________

 

Ostsächsische Kunsthalle

Robert-Koch-Str. 12

01896 Pulsnitz

 

Christiane Ladendorf- Malerei

100 Grafiken

 

Ausstellung:

15.09.-04.11.2018

 

 

Öffnungszeiten:

Do, Fr, So 14-17 Uhr

und nach Vereinbarung

 

Info 035955/42318

Veranstaltungen 2018

 

Der Ernst-Rietschel-Kulturring e.V. lädt ein!

 

Veranstaltungsort:

Kultursaal der Helios Klinik Schloss Pulsnitz

Wittgensteiner Str.. 1

01896 Pulsnitz

 

 

26.09., 19 Uhr

Querschnitt

Der Autor Christian F. Schultze liest aus seinen Büchern.

 

20.10., 19 Uhr

Podium Violine plus

Musik aus drei Jahrhunderten; Studierende der Klasse Prof. Annette Unger an der Hochschule für Musik Dresden

 

24.10., 19 Uhr

Glockenschlag der Seele

Die Malerin Christiane Latendorf liest eigene Gedichte.

Rainer Promnitz improvisiert auf dem Violoncello.

 

10.11., 19 Uhr

Gesangs- und Klavierabend

Michéle Rödel, Plauen und Victoria Flock, Leipzig; Werke von Chopin, Robert und Clara Schumann, Franz Schubert u. a.*

 

14.11., 19 Uhr

Carl Lohse und Bischofswerda

Vortrag von Falk Nützsche, Bischofswerda

 

30.11.-02.12. 25. Modellbahnausstellung

RSK Modellbahnfreunde Pulsnitz und ihre Gäste in der Ostsächsischen Kunsthalle zum 

Nikolausfest in Pulsnitz

Veranstaltungsort: Ostsächsische Kunsthalle

 

 

15.12., 19 Uhr

„zu Rietschels Geburtstag“

Prof. Annette Unger, Violine; Daryia Hrynkiv, Klavier; Werke der Klassik und Romantik aus Rietschels Wirkungskreis

 

24.12., 15 Uhr

Vom Himmel in die tiefsten Klüfte ein milder Stern hernieder lacht...

Literarisch-musikalisches Weihnachtsprogramm

Lars Jung, Sprecher; Cornelia Schumann, Viola; Thomas Mahn, Klavier; Dresden

 

* Zusammenarbeit mit der Deutschen Chopingesellschaft e. V. in Leipzig

 

 

Kultursaal der HELIOS Klinik Schloss Pulsnitz, Wittgensteiner Str. 1, 01896 Pulsnitz, jeweils 19 Uhr