Überschrift

Ostsächsische Kunsthalle

Ausstellungen im Jahr 2022

03.04.2022 bis zum 5.06.2022

1. Helmut Heinze und Erika Simmank-Heinze – Figur & Figurine Zum 90. und 95. Geburtstag des Künstler-ehepaars

Zusammenarbeit mit privaten Leihgebern und Museen in Dresden und Berlin

 

26.06.2022 bis zum 14.08.2022

2. Walter Nessler, Hans und Lea Grundig – Zeichnungen und Grafik vor 1945

Zum 20jährigen Bestehen der Walter Nessler-Stiftung und zum 10jährigen Bestehen der Ostsächsischen Kunsthalle in Pulsnitz

04.09.2022 bis zum 30.10.2022

3. Petra Kasten  – neue Arbeiten

.

Aktuelles aus der Kunsthalle

Ausstellung im Geburtshaus Ernst Rietschel

Kunst braucht keinen Abstand 

„Kultur macht stark“ 2021-2022
Ernst-Rietschel-Kulturring e.V.

 

Ausstellung im Geburtshaus

Ernst Rietschel
Rietschelstr. 16, 01896 Pulsnitz

10.04. - 01.05.2022

geöffnet jeweils So 14 - 17 Uhr und nach Vereinbarung,

Eintritt frei!

Geburtshaus Ernst Rietschels

Dauerausstellung zu Leben und Werk Ernst Rietschels

 

vom 31. 07. bis 25. 09. 2022

Sabine Gumnitz - Linolschnitte

Sabine Gumnitz wurde 1952 in Dresden geboren, absolvierte eine Ausbildung als Porzellanmalerin in Meißen und studierte von 1974 bis 1979 an der Hochschule für Bildende Künste in Dresden Malerei und Grafik. Ihre meisterlich ausgeführten Linolschnitte überzeugen mit einer klaren und symbolhaften Bildsprache.

Die zehn Linolschnitte illustrieren einen Band mit Gedichten von Heinz Weißflog aus Dresden, der im Eigenverlag des Ernst-Rietschel-Kulturringes e.V. erscheint.
In die Dauerausstellung zu Leben und Werk Ernst Rietschels wird im gleichen Ausstellungszeitraum die Bronzeplastik „NIKE“ von Manfred Sihle-Wissel integriert.
Der 1934 in Tallinn geborene Bildhauer lebt in Norddeutschland und ist besonders durch seine zahlreichen authentischen Porträts von Persönlichkeiten aus Politik und Kultur bekannt.

 

 

Konzert in der Ostsächsischen Kunsthalle

Sonnabend, dem 24.09.2022, um 18.30 Uhr

 

Sonnabend, dem 24.09.2022, um 18.30 Uhr - Eintritt frei!

Im Namen des Ernst-Rietschel-Kulturringes e.V. darf ich Sie zu einem Konzert in die Ostsächsische Kunsthalle in Pulsnitz einladen.

 

Wir würden uns sehr freuen, Sie und viele Freunde der Kunst am 

in Pulsnitz, Robert-Koch-Str. 12 begrüßen zu können. Eintritt frei!

 

 

Franz Schubert Streichquintett in C-Dur für zwei Violinen, Viola und zwei Violoncelli

 

Ensemble D.S: Minji Lee, Violine; Annette Unger, Violine; Claudia Other, Viola;

 

Jaehun Lee, Violoncello; Andreas Priebst, Violoncello 

 

 

Aktuelles aus der Kunsthalle

Entdecken Sie unsere Ausstellung / NEWS

Petra Kasten

Parallelen kreuzen Zeichen

Zur Eröffnung der Ausstellung

 

 Sonntag, den 

   4. September 2022,

       um 14 Uhr

 

Seit den 1990er Jahren erforscht Petra Kasten in ihren Gemälden,
Radierungen und Zeichnungen das Zusammenspiel von Abstraktion
und Gegenständlichkeit...


Öffnungszeiten

Do, Fr, So 14 – 17 Uhr und nach Vereinbarung
 

Ausstellungsdauer
4. September – 30. Oktober 2022

Aktuelles aus der Kunsthalle

Entdecken Sie unsere Ausstellung / NEWS

Hans und Lea Grundig & Walter Nessler

Drei Künstler
aus der Ostbahnstraße

Zur Eröffnung der Ausstellung

am Sonnabend, dem 25. Juni 2022, um 14 Uhr
laden wir Sie und Ihre Freunde herzlich
in die Ostsächsische Kunsthalle ein.


Ernst-Rietschel-Kulturring e.V.


Es sprechen Maria Heiner und Sabine Schubert. Gezeigt werden Radierungen von Hans und Lea Grundig aus der Privatsammlung von Maria Heiner
und frühe Arbeiten Walter Nesslers
aus dem Bestand der Walter Nessler-Stiftung in Pulsnitz, die vor 20 Jahren gegründet wurde.


Ostsächsische Kunsthalle, Robert-Koch-Straße 12, 01896 Pulsnitz
Öffnungszeiten
Do, Fr, So 14 – 17 Uhr und nach Vereinbarung
Ausstellungsdauer
25.06. – 14.08.2022

Aktuelles aus der Kunsthalle

Entdecken Sie unsere Ausstellung / NEWS

Hans und Lea Grundig & Walter Nessler

Drei Künstler
aus der Ostbahnstraße

Zur Eröffnung der Ausstellung

 

Sonntag 24.07 .2022  16 Uhr


Liebste, sei nicht traurig auf unserer Höllenwanderung Aus Briefen Hans Grundigs an Lea ins Geftingnis aus den Jahren 1938/1939 Vorgelesen von Esther Zimmering, ausgewählt u. kommentiert von Maria Heiner (Die Originale der bisher unveröffentlichten Briefe befinden sich in der Holocaust Gedenkstätte Yad Vashem in Israel)

 

Sonntag" 14.08.2022. 16 Uhr


Walter und Erica Nessler - Von Dresden und Wien nach London Bekannte und bisher nicht gesehene Materialien und Filmdokumente zu Leben und Werk
Walter Nesslers und seiner Frau Erica.
Moderiert und vorgeflihrt von Prof. Peter Badel


Öffnungszeiten
Die Ausstellung ist noch bis zum 14. August jeweils Donnerstag, Freitag und Sonntag zwischen 14 und 17 Uhr geöffnet.

Aktuelles aus der Kunsthalle

Entdecken Sie unsere Ausstellung / NEWS

Figur & Figurine

Helmut Heinze
Plastiken - Zeichnungen

 

Erika Simmank-Heinze

Kostümentwürfe für das Theater

Zur Eröffnung der Ausstellung

am Sonntag, dem 3. April 2022, von 14 bis 17 Uhr,
laden wir Sie und Ihre Freunde herzlich
in die Ostsächsische Kunsthalle ein.


Ernst-Rietschel-Kulturring eV


Helmut Heinze und Erika Simmank-Heinze sind anwesend.

 

Begleitende Veranstaltungen
Sonntag, 15. Mai 2022, 16 Uhr
Es gibt nichts Gutes, außer: Man tut es.
Ein Erich Kästner-Programm mit Friedrich Wilhelm Junge


Sonntag, 22. Mai 2022, 16 Uhr
Wilhelm Gerstel und Max Beckmann
Vortrag von Helmut Heinze

Aktuelles

Entdecken Sie unsere Ausstellung / NEWS

wann: 25.06. - 26.06. 2022 

wo: VAMED Klinik Schloss Pulsnitz

SAMSTAG, 25. Juni 2022
Lateinamerikanischer Abend
16 Uhr bis 22 Uhr

 

Samba Universo Dresden, Tanz- und Theaterwerkstatt Pulsnitz,

Tailine & Rafael - Brasilianische Klänge, 60plusBande

 

 

SONNTAG, 26. Juni 2022
Familientag
10 Uhr bis 19 Uhr

 

Blasorchester der Lessingstadt Kamenz, Evangelisches Kinderhaus Schatzinsel, Blasorchester der Lessingstadt Kamenz, Dresdner Zwinger Singers, Musikschule Fröhlich Großröhrsdorf, Müllermugge